Loading...

Willkommen beim Verein Appenzellerland über dem Bodensee!

Der Verein Appenzellerland über dem Bodensee (AüB) fördert die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden. Er gibt zusammen mit den Gemeinden, den Unternehmen und weiteren Partnerorganisationen Impulse für eine attraktive, innovative und lebenswerte Region.

Der Verein zählt rund 40 Firmenmitglieder. Die 9 Gemeinden Rehetobel, Wald, Grub, Lutzenberg, Reute, Oberegg, Walzenhausen, Heiden und Wolfhalden tragen den Verein mit und bilden gleichzeitig den Perimeter, in dem der Verein aktiv ist.

Die Region

Das Appenzellerland über dem Bodensee umfasst neun Kommunen: acht Gemeinden in Appenzell Ausserrhoden (Grub, Heiden, Lutzenberg, Rehetobel, Reute, Wald, Walzenhausen, Wolfhalden) und einen Bezirk in Appenzell Innerrhoden (Oberegg). Die Region ist eng miteinander verwachsen, schon allein auf Grund der kurzen Entfernungen: So sind es von der östlichen Ecke bei Walzenhausen bis zum westlich gelegenen Rehetobel gerade einmal 14 Kilometer, und von der nördlichst gelegenen Gemeinde Lutzenberg (Ortsteil Wienacht) bis zur südlichsten Gemeinde Oberegg neun Kilometer Luftdistanz.

Die in unserem Verein organisierte Zusammenarbeit von Firmen, Kommunen und Privatpersonen in einer Region, welche sich über zwei Kantone erstreckt, ist eine Seltenheit in der Schweiz. Für unsere Mitglieder eine Selbstverständlichkeit.

Aktuelles aus dem AüB:

Rückblick auf die Labelfeier Energiestadt-Region AüB

Die erste Energiestadt-Region im Appenzellerland wurde aus der Taufe gehoben Unter dem Dach des Vereins Appenzellerland über dem Bodensee haben fünf Gemeinden zusammen das Energiestadt-Label erhalten: Grub, Heiden, Rehetobel, Reute und Walzenhausen bilden die Energiestadt-Region [...]

Labelfeier Energiestadt-Region AüB

Wir sind stolz, dass wir die erste Energiestadt-Region im Appenzellerland feiern dürfen: Die Gemeinden Grub, Heiden, Rehetobel, Reute und Walzenhausen wurden in diesem Jahr als Energiestadt-Region zertifziert. Wir laden herzlich ein zur Labelfeier am 10. [...]

Aktuelles aus der Region – April 2017

Spitalverbund AR Der Kanton AR hat zur Vernehmlassung zum teilrevidierten Gesetz über den Spitalverbund eingeladen. Im Vordergrund stand die Frage, ob die Nennung der aktuellen Spitalstandorte – Heiden und Herisau – aus dem Gesetz gestrichen [...]

Haus der Zukunft

Rund 50 Prozent des schweizerischen Energieverbrauchs werden heute für Gebäude aufgewendet. Der grösste Teil davon für Heizung und Warmwasser. Bei Gebäuden haben wir daher ein grosses Sparpotential. Energieeffizienz, Wärmedämmung und erneuerbare Energiequellen stehen im Fokus der Massnahmen. [...]

Einladung zur Mitgliederversammlung am 23. Mai 2017

Wir laden Sie herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins Appenzellerland über dem Bodensee ein. Dienstag, 23. Mai 2017 | 18.00 Uhr | Biedermeiersaal, Hotel Linde, Heiden anschliessend Apéro riche und Konzert Nach der Mitgliederversammlung laden [...]

Regionalisierung der Asylbetreuung

Im Appenzellerland über dem Bodensee schliessen sich sechs Gemeinden zusammen, um die Asylbetreuung zu organisieren: Heiden, Lutzenberg, Rehetobel, Reute, Wald und Wolfhalden. Sie übertragen per 1. Oktober 2017 den Sozialen Diensten Vorderland (SDV) die Betreuung [...]