Loading...

Willkommen beim Verein Appenzellerland über dem Bodensee!

Der Verein Appenzellerland über dem Bodensee (AüB) fördert die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden. Er gibt zusammen mit den Gemeinden, den Unternehmen und weiteren Partnerorganisationen Impulse für eine attraktive, innovative und lebenswerte Region.

Der Verein zählt rund 40 Firmenmitglieder. Die 9 Gemeinden Rehetobel, Wald, Grub, Lutzenberg, Reute, Oberegg, Walzenhausen, Heiden und Wolfhalden tragen den Verein mit und bilden gleichzeitig den Perimeter, in dem der Verein aktiv ist.

Die Region

Das Appenzellerland über dem Bodensee umfasst neun Kommunen: acht Gemeinden in Appenzell Ausserrhoden (Grub, Heiden, Lutzenberg, Rehetobel, Reute, Wald, Walzenhausen, Wolfhalden) und einen Bezirk in Appenzell Innerrhoden (Oberegg). Die Region ist eng miteinander verwachsen, schon allein auf Grund der kurzen Entfernungen: So sind es von der östlichen Ecke bei Walzenhausen bis zum westlich gelegenen Rehetobel gerade einmal 14 Kilometer, und von der nördlichst gelegenen Gemeinde Lutzenberg (Ortsteil Wienacht) bis zur südlichsten Gemeinde Oberegg neun Kilometer Luftdistanz.

Die in unserem Verein organisierte Zusammenarbeit von Firmen, Kommunen und Privatpersonen in einer Region, welche sich über zwei Kantone erstreckt, ist eine Seltenheit in der Schweiz. Für unsere Mitglieder eine Selbstverständlichkeit.

Aktuelles aus dem AüB:

Impuls- und Vernetzungsabend für Vereine im AüB – 19. Juni 2019

Vereine, gemeinnützige Organisationen und informelle Netzwerke sind Pfeiler unserer Gesellschaft. Sie sind für das Funktionieren der Schweiz und insbesondere für unsere Region unverzichtbar. Das wissen wir. Und wir wissen auch, dass viele Vereine und auch [...]

Die neuen Freiwilligen – Die Zukunft zivilgesellschaftlicher Partizipation

Vereine, gemeinnützige Organisationen und informelle Netzwerke sind Pfeiler unserer Gesellschaft. Sie sind für das Funktionieren der Schweiz unverzichtbar. Das wissen wir. Und wir wissen auch, dass viele Vereine und auch Gemeinden sich schwer tun, Freiwillige [...]

Clever essen – Umwelt schonen

Die Festtage sind für viele von uns direkt verbunden mit üppigem oder zumindest festlichem Essen. Und das in einer Jahreszeit, wo unsere Natur ruht und keine reiche und vielseitige Ernte erlaubt. Dennoch können wir mit [...]

Was macht mich tanzen?

Gisa Frank bringt die Musik- und Tanzproduktion „gemischte Beine – bewegte Gefühle“ auf die Bühne. Die in Rehetobel wohnhafte Künstlerin geht in diesem Stück der Frage nach, was die Menschen – heute und früher – [...]

Der Bauernmarkt Heiden macht das Dorf komplett

Der Bauernmarkt in Heiden ist an den Samstagen von Ende Juni bis Anfang November zum Begegnungsort geworden. Bauernbetriebe aus der Region bieten Gemüse, Früchte und Fleisch aus eigener Produktion an, meist sogar in Bio-Qualität. Wo [...]

Isolieren hilft Heizen! – Ausstellung in der Energiestadt-Region AüB

Mit der Roadshow „Isolieren hilft Heizen“ machen verschiedene Energiestädte im Kanton Appenzell Ausserrhoden die Energiewende sichtbar und fassbar. Zwei kleine Häuser - eines vorbildlich und das andere entsprechend einem Altbau schwach isoliert - werden in der kalten Jahreszeit [...]