Loading...

Willkommen beim Verein Appenzellerland über dem Bodensee!

Der Verein Appenzellerland über dem Bodensee (AüB) fördert die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden. Er gibt zusammen mit den Gemeinden, den Unternehmen und weiteren Partnerorganisationen Impulse für eine attraktive, innovative und lebenswerte Region.

Der Verein zählt rund 40 Firmenmitglieder. Die 9 Gemeinden Rehetobel, Wald, Grub, Lutzenberg, Reute, Oberegg, Walzenhausen, Heiden und Wolfhalden tragen den Verein mit und bilden gleichzeitig den Perimeter, in dem der Verein aktiv ist.

Die Region

Das Appenzellerland über dem Bodensee umfasst neun Kommunen: acht Gemeinden in Appenzell Ausserrhoden (Grub, Heiden, Lutzenberg, Rehetobel, Reute, Wald, Walzenhausen, Wolfhalden) und einen Bezirk in Appenzell Innerrhoden (Oberegg). Die Region ist eng miteinander verwachsen, schon allein auf Grund der kurzen Entfernungen: So sind es von der östlichen Ecke bei Walzenhausen bis zum westlich gelegenen Rehetobel gerade einmal 14 Kilometer, und von der nördlichst gelegenen Gemeinde Lutzenberg (Ortsteil Wienacht) bis zur südlichsten Gemeinde Oberegg neun Kilometer Luftdistanz.

Die in unserem Verein organisierte Zusammenarbeit von Firmen, Kommunen und Privatpersonen in einer Region, welche sich über zwei Kantone erstreckt, ist eine Seltenheit in der Schweiz. Für unsere Mitglieder eine Selbstverständlichkeit.

Aktuelles aus dem AüB:

Berufserkundungstag 2018 – Einblick in alte und neue Berufe

Am Mittwoch 27. September 2018 öffneten die Betriebe und Unter­neh­men der Region ihre Türen für den Berufsnachwuchs. Knapp 150 Schülerinnen und Schüler der zweiten Oberstufe der Sekundar­schulen Heiden, Oberegg, Walzenhausen, Wolfhalden-Grub und Trogen-Wald-Rehetobel hatten die [...]

Filmmatinée „Zeit für Utopien“

Die Energiestadt-Region AüB und der Verein Solardorf Rehetobel laden zur Filmmatinée ins Kino Rosental in Heiden: Sonntag 4. November 2018, 10.10 - 13.00 Uhr. Wir zeigen den Film "Zeit für Utopien". Anschliessend laden wir zum [...]

Der Alpenhof – Kraftort mit bewegter Geschichte

Der Alpenhof thront auf dem St.Anton in Oberegg. Aus der Ferne betrachtet könnte es auch eine Trutzburg sein. Für viele Menschen aus der Region hängt ihm noch ein verruchtes Image an, weil er lange leer [...]

Stiftung Waldheim – ein Blick hinter die Kulissen des kleinen Dorfes

Die Stiftung Waldheim ist vielen in der Region als grosser Arbeitgeber und «Heimat» für erwachsene Menschen mit Behinderung bekannt. Dieses Jahr feiert die Stiftung 75 Jahre Jubiläum. Der Geschäftsleiter Werner Brunner erzählt, was ihn an [...]

Wie geht nachhaltiges Wirtschaften und Arbeiten? Ein Blick über den Tellerrand

Mit der Portrait-Reihe des Vereins Appenzellerland über dem Bodensee rücken wir Menschen, Organisationen und Unternehmen in den Fokus, die einen Beitrag an eine lebenswerte Region leisten. Die Orientierung an Geschichten des Gelingens aus der eigenen [...]

Günstiger Strom vom Dach dank Eigenverbrauch

Energietipp des Vereins Energie AR/AI Noch nie war es so attraktiv wie heute, selber Solarstrom zu produzieren. Zusätzlich steigt die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaikanlage, wenn ein Hausbesitzer den eigenen Strom selber möglichst optimal nutzt. Neu ist [...]